Mal flott ein kleines Python-Skript für meine -Steuerung zusammengehackt.
Das Herausfiltern der Bass-Anteile aus einem Song ist mit der aus in wenigen Codezeilen machbar und wenn der Track klare hat, ist das Ergebnis auch direkt aussagekräftig (siehe Bild).
Leider ist das Muster nicht immer so klar, somit werde ich wahrscheinlich nicht direkt auf die lokalen Maxima triggern können sondern muss eine Art Software-PLL zwischenschalten.

Follow

Wenn man soweit herauszoomt, dass der Verlauf der -Intensität über den gesamten Song sichtbar wird, erkennt man deutlich die Struktur aus Bereichen mit starkem Beat und Flächen ohne bzw. mit schwachem Beat. (Die Zeitachse ist in 1/60 Sekunden.)

· · Web · 0 · 0 · 1
Sign in to participate in the conversation
Mastodon @ social.lsnet.eu

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!