So, die Kommunikation mit dem -Kit läuft endlich. Der Windows USB2Serial-Treiber ist irgendwie kaputt, unter Linux geht's.
docs.makerfactory.io/m5stack/k

Die Boards-Manager URL finde ich glaube ich nur begrenzt vertrauenswürdig: m5stack.oss-cn-shenzhen.aliyun

Aber mal sehen, ob ich daraus nun eine sinnvolle für mein zusammenhacken kann... nachdem keinen Bock mehr auf hat, gibt es dafür kaum noch (bezahlbare) Fertiglösungen.

Follow

Erste Erfolge: Abfragen der Tasten, Ausgaben auf dem Display, Verbindung mit dem WLAN und Senden von UDP-Paketen abhängig vom Tastendruck klappen schon. Die -Doku hat echt noch ungenutztes Potential....

Morgen mal rausfinden, wie die Sleep-Modi funktionieren... eine Fernbedienung, die erst eingeschaltet werden will und dann booten muss, ist nicht so ganz im Sinne des Erfinders (auch wenn das Booten und Verbinden echt fix geht).

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
Mastodon @ social.lsnet.eu

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!